;
  • Magazijnweg 4, 2404 CE, Alphen aan den Rijn, Die Niederlande | Bürozeiten 08.00 Uhr bis 17.00 Uhr (GMT +1) | Service 24/7

ÜBER UNS

Als Teil der HWI Group ist HWI Machining ein tonangebender Hersteller von bearbeiteten Druckfässern, komplexen Komponenten und anderen hochwertigen Produkten.
HWI Machining kennt keine Einschränkungen, neben der angepassten Herstellungsmöglichkeit von bearbeiteten Druckfässern gehören auch Pfahlbrecher, angepasste Druckfässer, Flansche oder andere bearbeitete Produkte zu den Möglichkeiten.

Über HWI Machining

Der HWI Maschinenpark variiert von manuell programmierten Maschinen bis hin zu komplett CAD CAM betriebenen, CNC-gesteuerten fünfachsigen Fräskombinationen. HWI kann seine Bearbeitungsprozesse für jeden Kunden individuell anpassen, um so effizient und kosteneffektiv wie nur möglich zu sein. Uns ist es wichtig, kontinuierlich in unseren Maschinenpark zu investieren. So haben wir das Jahr 2017 mit vier neuen Maschinen begonnen. Wir sind der Überzeugung, dass es essentiell ist, technisch stets auf dem neuesten Stand zu sein, um unseren Kunden ein effizientes und kosteneffektives Produkt anbieten zu können.

Über HWI group

Die HWI Group mit Sitz in den Niederlanden versorgt alle Aspekte der Produktion, vom Engineering und dem Design über Projektmanagement, Qualitätskontrolle und Herstellung. Seit Januar 1991 liefert HWI bearbeitete Komponenten und Filter. In 1991 begann die HWI Group mit HWI Techniek (heute HWI Machining) als eine Maschinenfabrik, um die anspruchsvollsten Industrien zu bedienen. Im Jahr 2012 erfolgte die Gründung von Pressure Equipment Holland (heute TM FIlters), um die upstream Öl- und Gasindustrie mit maßgeschneiderten Lösungen zu bedienen.

GESCHICHTE

Januar 1, 2017

Mehr als 50 Mitarbeiter mit einem weltweiten Netzwerk an Handelspartnern

Oktober 2, 2016

Oktober 2016 Pressure Equipment Holland wird zu TM Filters

Oktober 1, 2016

HWI Techniek ändert den Firmennamen zu HWI Machining.

Januar 2, 2010

In 2010 stieg die Mitarbeiteranzahl auf 24.

Januar 2, 2010

HWI Group gründet Pressure Equipment Holland (heute TM Filters)

Januar 1, 2010

In 2010 hat HWI einen neuen Firmensitz in Alphen aan den Rijn bezogen

Januar 1, 1997

HWI Group hat die Produktionshalle erweitert

Januar 1, 1994

In 1994 ist HWI umgezogen auf ein Industriegelände in Alphen aan den Rijn.

Februar 1, 1992

HWI, benannt nach einem der zwei Gründer, wird von Han de Wind und Ton Wolvers gegründet.

März 1, 1991

Erster Standort mit vier Mitarbeitern in Koudekerk

Januar 1, 1991

Gründung – Im Januar 1991 startet die HWI Group mit HWI Techniek (heute HWI Machining)